Die Kompetenzbereiche und Expertise meiner Arbeit als Führungskraft, als Trainerin, Beraterin und Coach.

Folgende Inhalte können wir in Trainings, individuell auf Ihre Bedürfnisse angepasst, realisieren – sowohl als Einzeltraining & Einzelcoaching, als auch als Gruppentraining & Gruppencoaching.

Welche Skills eine Führungskraft in Einklang bringen sollte, damit das Geschäft läuft?

Change-Management: Veränderungen im Einzelhandel

Ein Satz, der auch mich seit Jahrzehnten begleitet – Handel ist Wandel!

Wie häufig habe ich diese Phrase schon gehört, gelebt und gemeistert – unzählige Male und sie verliert nicht an Wahrheit!

Die aktuelle Zeit stellt uns vor nie dagewesene Herausforderungen – einen Wandel, den wir seit Jahrzehnten so nicht erlebt haben. Das Business verändert sich schlagartig, mit einer Geschwindigkeit, die uns teilweise überrollt. Eine der Veränderungen, der wir uns schnell stellen, anpassen und akzeptieren müssen, ist die „Turbo Digitalisierung“. Unser Daily Business verändert sich, Personalarbeit bekommt eine neue Aufmerksamkeit, unser Leben nimmt eine neue Wendung. Bereits heute gewinnen klassische Themen in der digitalen Welt an neuer Bedeutung und Gewichtung.

Mein Fokus? Ihre Führungskompetenz in der digitalen Zukunft!

Wir sind überzeugt von Weiterbildung trotz(t) Krise, um sich kompetent und selbstbewusst den neuen Herausforderungen des Retails zu stellen.

Klassische Themen verändern sich immerzu. Die Digitalisierung ist seit Jahren auf dem Vormarsch und beherrscht, aktuell mehr denn je, unser Leben – sowohl privat als auch geschäftlich. Was tun? Ergreifen Sie die Chance, die Digitalisierung anzunehmen und sich der neuen Arbeitswelt zu stellen. Dabei unterstützen wir Sie sehr gerne, mit Kompetenz und Leidenschaft auf allen Hierarchieebenen.

  • Director

  • Retailmanager

  • Storemanager

  • Geschäftsleiter

  • Areamanager

  • Abteilungsleiter

  • Mitarbeiter

  • Auszubildender

Welche Fragestellungen lassen sich aus den klassischen Themen unserer Arbeit in der Digitalisierung ableiten?

Über mich: Türkan Unsöld – Ihre Trainerin, Ihre Retail Beraterin, Ihr Businesscoach.

ueber-mich-tuerkan-unsoeld

Bodenständig, humorvoll, leidenschaftlich, mutig, sowie Retail Expertin – so würde ich meine Person in wenigen Worten beschreiben. All diese Aspekte machen mich zu dem, was ich bin und meine Tätigkeit so erfolgreich.

Mein Name ist Türkan Unsöld. Drei jahrzehntelange Retailerfahrung, davon 25 Jahre aktiv im Einzelhandel, davon 20 Jahre als Führungskraft und Managerin. Neben den vielen kleinen Dingen, die das Leben so wertvoll machen – wie gutes Essen, begleitet von leckeren Weinen, viel Bewegung in der Natur und Zeit mit Freunden und Familie – hege ich seit über 20 Jahren ein großes Interesse am Kompetenzbereich Personalführung speziell im Retail.

Daraus hat sich ein enormer Wissens- und Erfahrungsschatz entwickelt, mit dem ich heute Kunden in Trainings- und Beratungssessions unterstütze und begleite, um Wissen und Erfahrungen auszutauschen. Gepaart mit Ihren Anforderungen und Unternehmenszielen ergeben wir gemeinsam eine Partnerschaft, basierend auf 100 Prozent Praxiserfahrung, um unsere Ziele zu erreichen und nachhaltige Erfolge zu feiern.

Meine Vita in Learnings:

Erstes Learning: Ich liebe den Verkauf

Mit 16 Jahren im Verkauf gestartet

Zweites Learning: Feedback motiviert

Bereits nach wenigen Tagen habe ich positives Feedback erhalten und noch mehr Gas gegeben.

Drittes Learning: Ich bin keine Theoretikerin, sondern praxisorientiert, Macherin und Hands-on.

Das Studium zugunsten einer Ausbildung zur Handelsassistentin bei der Firma Peek & Cloppenburg KG Düsseldorf abgebrochen.

Viertes Learning: Mit den richtigen Menschen, der richtigen Einstellung und einem konkreten Ziel, bin ich erfolgreich.

Bereits während der Ausbildung zur Abteilungsleiterin ernannt.

Fünftes Learning: Die persönliche Reife, verschiedene Kulturen, Generationsunterschiede und Fachkompetenz runden dein Können ab. Diese Reife und Kompetenz erlangt man in unterschiedlichen Umgebungen und mit unterschiedlichen Menschen.

Firmenwechsel als Store Managerin zu Inditex-Zara.

Sechstes Learning: Anders ist nicht immer besser.

Zurück zu Peek & Cloppenburg KG, um die nächste Karrierestufe zur Geschäftsleiterin zu nehmen.

Siebtes Learning: Manchmal ist Veränderung für eine Organisation sehr gut, aber für einen persönlich nicht mehr der richtige Weg.

Weiterer Firmenwechsel als Areamanagerin zu PVH Holdings GmbH, Tommy Hilfiger.

Achtes Learning: Die richtige Firmenkultur lässt Flügel wachsen und holt das Beste aus dir heraus.

Neuntes Learning: Niemals der Vergangenheit nachweinen, Authentizität, Wertschätzung, Vorbild, Motivation, Spaß, Vertrauen, Loslassen, regelmäßig Innehalten, um sich neu zu fokussieren, Loyalität, Ziele und Visionen sind die Eckpfeiler erfolgreichen Schaffens.

Zehntes Learning: Höre niemals auf zu lernen.